Du hast die Fragen, wir die Antworten

Allgemeines zum OTTO-Partnerprogramm

Wer ist an einem Affiliate-Programm beteiligt?

Advertiser: Der Advertiser ist der Betreiber des Affiliate-Programms, also in diesem Fall OTTO.

Publisher: Der Publisher ist die virtuelle “Vertriebsfiliale”. Der Betreiber einer Website stellt gegen ein bestimmtes Entgelt seinen wertvollen Websiteplatz für die Banner des Betreibers zur Verfügung.

Wie funktioniert ein Affiliate-Programm?

Ein Affiliate-Programm ist eine Online-Marketing-Maßnahme eines Website-Betreibers. Inhalt des Programms ist die Kooperation zwischen einem Merchant und einem Affiliate.

Der Affiliate integriert auf seiner Website ein Werbemittel, das auf die Website des Merchants führt, oder integriert das Angebot des Merchants in seine Website mit dem Ziel, dem Merchant potenzielle Kunden zuzuführen. Im Gegenzug erhält der Affiliate eine Provision.

Wie nehme ich am OTTO-Affiliate-Programm teil?

Du musst lediglich die Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden haben. Anschließend brauchst du nur noch unser Anmeldeformular auszufüllen und die Teilnahmebedingungen zu akzeptieren. Danach werden wir deine Anmeldung überprüfen und dich über die Teilnahme informieren.

Wieso lohnt sich eine Partnerschaft mit OTTO?

Es gibt eine ganze Reihe von Gründen mitzumachen! Du kannst die Attraktivität deiner Website sowohl optisch als auch inhaltlich steigern – in Zusammenarbeit mit OTTO als starkem und erfahrenem Partner im E-Commerce.

Wir stellen dir alle Tools bezüglich der Werbemittelverwaltung zur Verfügung und bieten dir jegliche Unterstützung, die du benötigst, um die Verkaufsaktivitäten über deine Website zu optimieren.

Wir verwalten die über deine Links durchgeführten Bestellungen, stellen dir eine Verkaufsstatistik zur Verfügung und führen sämtliche Geschäftsabwicklungen durch.

Darüber hinaus kannst du durch dieses Programm ohne das Risiko von Investitionen ein zusätzliches Einkommen erwerben.

Ist das OTTO-Affiliate-Programm kostenlos?

Ja, es entstehen dir gegenüber OTTO keine Kosten. Wir erheben weder Teilnahmegebühren noch entstehen dir anderweitige Kosten durch die Teilnahme. Als Affiliate-Partner von OTTO kannst du also nur profitieren.

Welche grundsätzlichen Voraussetzungen muss ich erfüllen, um an dem OTTO-Affiliate-Programm teilnehmen zu können?

Um am OTTO-Affiliate-Programm teilnehmen zu können, musst du volljährig, also 18 Jahre alt, und voll geschäftsfähig sein. Weiterhin musst du ein Bankkonto in Deutschland besitzen. Dieses Bankkonto muss so eingerichtet sein, dass es am elektronischen Bezahlverfahren teilnehmen kann. Die Gutschrift der Vergütung erfolgt ausschließlich auf diesem Weg.

Welche Websites können am OTTO-Affiliate-Programm teilnehmen?

In der Regel kann jeder, der eine eigene Website besitzt, an unserem Affiliate-Programm teilnehmen. Je besser deine Website zu unseren Sortimenten passt, desto größer wird der Erfolg sein, den du mit unserer Partnerschaft erzielen wirst.

Allerdings sind wir nicht verpflichtet deine Anmeldung anzunehmen. Wir behalten uns das Recht vor, nach einer eingehenden Prüfung deiner Anmeldung eine Teilnahme zu verweigern, wenn Inhalte deiner Website kein geeignetes Umfeld für OTTO darstellen.

Zu einem Ausschluss führen folgende Inhalte:

  • Sprachgebrauch (sexualisierte Sprache, derber Sprachgebrauch oder Gotteslästerung, gemäßigte Kraftausdrücke, …),
  • Pornografie, sexuelle Dominanz oder Nacktdarstellungen,
  • Positive Darstellung von Drogen und Waffen,
  • Pädagogisch fragwürdige Inhalte für Kinder,
  • Gewaltdarstellungen (Sexuelle Gewalt, Tötung von Menschen oder Tieren, …),
  • Gesetzeswidrigkeiten,
  • Diskriminierung von oder Gewalt gegen Personen,
  • Seiten mit rassistischen, radikalpolitischen oder jugendgefährdenden Inhalten,
  • Beleidigungen oder Inhalte, die das geistige Eigentum anderer verletzen,
  • Seiten die nicht zu den Inhalten von OTTO passen oder eine schlechte Qualität haben.

Kann ich auch ohne eine Website am OTTO-Affiliate-Programm teilnehmen?

Ja, wenn du ein Versender eines Newsletters bist, in dem du unsere Banner integrieren möchtest. Ansonsten ist eine eigene Website die Grundvoraussetzung zur Teilnahme an unserem Affiliate-Programm. Wir benötigen sie, um deine Anmeldung zu prüfen, da sie für uns der einzige Anhaltspunkt ist, um deine Präsenz im Internet einschätzen zu können. Zudem brauchst du diese, da es der einzige Weg neben einem Newsletter ist, unsere Werbemittel im Internet zu veröffentlichen, um damit Geld zu verdienen.

Kann ich auch mehrere Websites beim OTTO-Affiliate-Programm anmelden?

Ja, du kannst bei deiner Anmeldung eine Website im Anmeldeformular und in dem zusätzlichen Feld “Bemerkung” deine weiteren Websites angeben. Eine nachträgliche Anmeldung zusätzlicher Websites ist ebenfalls möglich. Nutze hierzu bitte unser Kontaktformular.

Kann ich auch mit einer internationalen Website am OTTO-Affiliate-Programm teilnehmen?

Das kommt immer auf den Inhalt und die Zielgruppe deiner Website an und muss individuell geklärt werden, da man unsere Zielgruppe nur auf dem deutschsprachigen Markt findet und wir auch nur innerhalb von Deutschland Bestellungen verschicken.

Kann ich als Privatperson am OTTO-Affiliate-Programm teilnehmen?

Ja, wenn du eine eigene Website besitzt oder regelmäßig einen Newsletter versendest, kannst du an unserem Affiliate-Programm teilnehmen. Zudem musst du die aufgeführten Punkte (siehe “Welche Websites können am Affiliate-Programm teilnehmen?”) erfüllen.

Muss ich mich um die Kunden, die über meine Website bei OTTO einkaufen, kümmern?

Nein, das erledigt alles OTTO für dich: Wenn einer deiner Besucher eine Bestellung über einen Link auf deiner Website oder in deinem Newsletter bei uns tätigt, werden alle weiteren Geschäftsabwicklungen von OTTO übernommen. Eine Geschäftsbeziehung zum Kunden entsteht ausschließlich mit OTTO.

Was passiert nach der Anmeldung?

Nach deiner Anmeldung werden wir diese eingehend prüfen und dich über deine Teilnahme an unserem Affiliate-Programm informieren. Wir sind allerdings nicht verpflichtet deine Anmeldung anzunehmen und können diese Aufgrund der genannten Gründe (siehe oben) ablehnen. Anschließend erhältst du Zugang zu einem persönlichen Loginbereich bei Awin, in dem du dich über die weiteren Schritte informieren kannst.

Weshalb ist die Kategorisierung meiner Website bei der Anmeldung so wichtig?

Nur mit Hilfe der Kategorisierung deiner Internetseite können wir dir gezielt Werbemittel vorschlagen, die thematisch zu deiner Website oder zu deinem Newsletter passen. Je besser die Werbeinhalte an die Präferenzen deiner Besucher angepasst werden, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie sich für die Werbebotschaft interessieren. Dies erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, dass eine Bestellung über deinen Link aufgegeben wird.

Wie erhalte ich relevante Newsletter und wir kann ich den Empfang von Newslettern ändern?

Die Newsletter verwaltest du bei affilinet unter folgendem Pfad: Konto/Persönliche Einstellungen/Stammdaten/Newsletter. Hier kannst du auswählen ob und wenn ja wie du Newsletter erhalten möchtest.

Kann die Partnerschaft jederzeit gekündigt werden? Wie kann ich die Partnerschaft kündigen?

Ja, die Partnerschaft zwischen dir und OTTO kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Nimm hierzu bitte mit uns Kontakt auf und wir werden die nötigen Schritte für die Kündigung durchführen.

Erfolgskontrolle und Berichte

Wo kann ich meine Berichte einsehen?

Du erhältst nach einer erfolgreichen Anmeldung (Freischaltung durch einen OTTO-Mitarbeiter) eine Anmeldebestätigung mit Zugangsdaten zu deinem persönlichen Loginbereich. Hier musst du dich nun mit deinen Zugangsdaten anmelden und kannst nach erfolgtem Login deine Berichte, Banner und Stammdaten einsehen.

Wie erfahre ich, welche Links besonders gut laufen?

Du hast in deinem persönlichen Awin Dashboard die Möglichkeit über verschiedene Reports und Statistiken deinen Werbeerfolg zu analysieren und zu verfolgen.

Welche Berichte werden mir zur Verfügung gestellt?

Wir werden dir alle Berichte zur Verfügung stellen, die du für eine ausführliche Analyse und eine erfolgreiche Steuerung deiner Website benötigst.

Wie erhalte ich Informationen über neueste Werbemittel, Sonderaktionen, etc.?

Über die neuesten Werbemittel, Sonderaktionen etc. wirst du in deinem persönlichen Loginbereich und über unsere informativen E-Mail-Newsletter informiert.

Was sind Page Impressions?

Die Page Impressions (PI) geben an, mit welcher Häufigkeit deine eingebauten Werbemittel deinen Besuchern angezeigt wurden. Erscheint in deinem Bericht unter Page Impressions eine Zahl von 2.000, dann wurde die Seite auf der sich das/die Werbemittel befindet/befinden genau 2.000-mal von deinen Besuchern aufgerufen.

Was bedeutet Click Throughs bzw. Click Through Rate?

Die Anzahl der Click Throughs (CT) gibt an, wie häufig deine Besucher auf ein Banner geklickt haben. Die Click Through Rate (CTR) spiegelt das Verhältnis der Page Impressions zu den Click Throughs wieder. Beispiel: 1.000 PIs und 100 CTs ergeben eine CTR von 10%.

Was bedeutet Conversion Rate?

Die Conversion Rate (CR) spiegelt das Verhältnis der Click Throughs zu den getätigten Bestellungen wieder. Beispiel: 1.000 CTs und 50 Bestellungen (Orders) ergeben eine CR von 5%.

Wie oft und wann werden meine Berichte aktualisiert?

OTTO verwendet ein Echtzeit-Trackingsystem, somit sind die Berichte in deinem persönlichen Loginbereich stets tagesaktuell (bis zum jeweils vorhergehenden Tag).

Dynamisches Attributionsmodell

Wie funktioniert die dynamische Attribution?

Im Affiliate-Programm arbeitet OTTO mit dem eigens entwickelten System der dynamischen Attribution. Dieses Modell weist jedem angeklickten Werbemittel, das im Kaufprozess eine Rolle gespielt hat, einen Wirkungsanteil zu. Dieser Anteil wird entsprechend seiner Relevanz in eine Provision umgerechnet.

Jedem Publisher, der an einem Sale beteiligt war, wird dadurch ein Anteil am Sale zugesprochen. Die Zuteilung der Provision an einer bestätigten Bestellung erfolgt nach Berechnung unterschiedlicher Attributionswerte.

Welche Vorteile habe ich als Affiliate mit dem Modell?

Der Hauptvorteil für dich als Affiliate ist, dass du an jedem Sale beteiligt bist, zu dem du beigetragen hast. Jeder Klick, der zu einem Sale beiträgt, wird vergütet. Dadurch wirst du an mehr Sales beteiligt als es bei dem typischen Last Cookie Wins-Prinzip der Fall ist.

Die Customer Journey Vergütung läuft über einen Zeitraum von 30 Tagen. Jeder Klick bis zur Entstehung eines Sales innerhalb dieses Zeitraums wird getrackt. Nach der Entstehung eines Sales beginnt die Journey von neuem.

Provisionen und Auszahlung

Wie wird meine Vergütung berechnet?

Segment 1

Baur Exklusivmarken, Multimedia, Bademoden, Haushaltselektro

Content-Publisher

  • Bestandskunden 6%
  • Neukunden 10%

 

Hebel-Publisher (Schnäppchen- und Dealseiten)

  • Bestandskunden 4%
  • Neukunden 4,5%

Segment 2

Home & Beauty, DOB, HAKA, Schuhe, Taschen, Schmuck & Uhren, Möbel, Sport, Sonstiges

Content-Publisher

  • Bestandskunden 10%
  • Neukunden 11,5%

 

Hebel-Publisher (Schnäppchen- und Dealseiten)

  • Bestandskunden 6%
  • Neukunden 6,5%

 

Segment 3

Wäsche, Haustextilien & Heimtextilien, Baby- und Kindermode

Content-Publisher

  • Bestandskunden 12%
  • Neukunden 15%

 

Hebel-Publisher (Schnäppchen- und Dealseiten)

  • Bestandskunden 10%
  • Neukunden 10,5%

Wie und wann bekomme ich meine Vergütung ausgezahlt?

Du bekommst deine Vergütung pünktlich und monatlich ausgezahlt. Solltest du die Mindesthöhe von 15,- nicht erreicht haben, verzögert sich die Überweisung um einen weiteren Monat. Diese Prozedur wird solange wiederholt, bis die Mindesthöhe erreicht ist.

Werden alle Verkäufe, die über mich generiert werden, vergütet?

Das Provisionsmodell berücksichtigt generell Warenretouren, d.h. eine Bestellung erhält „Gültigkeit“, wenn mindestens 1 Artikel beim Kunden verblieben ist. Du bekommst somit für alle Besucher, die über dein Werbemittel zum OTTO-Online-Shop weitergeleitet wurden und dort innerhalb einer Session einen Kauf getätigt haben und diese anschließend nicht vollretourniert haben, eine Vergütung. Ausgeschlossen sind Bestellungen durch provisionsberechtigte Kunden (erhalten bereits einen monetären Vorteil von OTTO) und Mitarbeiter von OTTO.

Ich bin schon ein offizieller Affiliate-Partner von OTTO, habe aber noch kein Geld erhalten, obwohl ich schon einige Verkäufe generiert habe. Woran kann das liegen?

Als erstes kann es sein, dass du den Mindestauszahlungsbetrag von 15,- EUR noch nicht erreicht hast. Solltest du diesen laut deiner Statistik überschritten haben, überprüfe bitte deine Kontoangaben in deinen Stammdaten. Solltest du keinen weiteren Fehler feststellen können, setze dich mit dem Support in Verbindung.

Bin ich einkommensteuerpflichtig?

Ja, mit den Einkünften, die du als Affiliate-Partner erzielst, bist du grundsätzlich einkommensteuerpflichtig. Einkünfte sind dabei deinen Einnahmen (Vergütungen von OTTO) abzüglich deiner Aufwendungen (z.B. Porto, Internetkosten). Die Einkünfte stellen Einkünfte aus Gewerbebetrieb dar und müssen in deiner Einkommensteuererklärung in der Anlage GSE erklärt werden. Sofern du eine Kapitalgesellschaft (z.B. GmbH, AG) bist, unterliegen deine Einkünfte der Körperschaftsteuer.

Bin ich umsatzsteuerpflichtig?

Die umsatzsteuerliche Beurteilung ist abhängig von deinen Einnahmen und deinem Wohnort.

a) Ich wohne in der Bundesrepublik Deutschland und meine Einnahmen übersteigen nicht 16.620,- EUR. Du bist grundsätzlich nicht umsatzsteuerpflichtig. OTTO zahlt dir in diesem Fall die Vergütung ohne Beaufschlagung von Umsatzsteuer (netto) aus.

Ausnahme: Es gibt die Möglichkeit, freiwillig zur Umsatzsteuer zu optieren. Die Erklärung, dass du auf die Umsatzsteuer-Befreiung verzichtest, musst du gegenüber deinem Finanzamt abgeben. Für dich gilt dann b).

b) Ich wohne in der Bundesrepublik Deutschland und meine Einnahmen übersteigen 16.620,- EUR (oder ich habe zur Umsatzsteuerpflicht optiert). Du bist umsatzsteuerpflichtiger Unternehmer. OTTO zahlt dir in diesem Fall die Vergütung zzgl. der aktuellen gesetzlichen Umsatzsteuer (zurzeit 19%) aus. Du bist verpflichtet, die Umsatzsteuer bei deinem Finanzamt anzumelden und fristgerecht abzuführen.

Um die Gutschrift nach den gesetzlichen Vorschriften erstellen zu können, benötigen wir von dir die Steuernummer unter der du die Umsatzsteuer an das Finanzamt abführst. Sofern du noch keine Steuernummer hast, wende dich bitte an dein Finanzamt.

 

Warum wurde meine Bestellung nicht getrackt oder vergütet?

Gründe für eine nicht getrackte oder nicht vergütete Bestellung:

  • Bestellungen die nicht über eine aktive Partnerwebseite getätigt wurden
  • Bestellungen, die retourniert oder storniert werden
  • Bestellungen die telefonisch mit einem OTTO-Kundenberater bearbeitet oder storniert werden
  • Bestellungen über andere Verkäufer, die als Partner mit OTTO zusammenarbeiten wie bspw. myToys, Mirapodo und Buttlers. Diese sind auf der OTTO-Webseite erkennbar durch die Angabe: „Verkauf & Versand Partnername“ bzw. „Paket von Partnername“,
  • Bestellungen, die Bücher, die der Buchpreisbindung unterliegen, enthalten
  • Bestellungen von provisionsberechtigten Kunden, die bereits regelmäßig und/ oder automatisch einen monetären Vorteil von OTTO erhalten.
  • Bestellungen von Sammel-, Mit- und Freundschaftsbestellern
  • Bestellungen von Mitarbeiters der Otto Gruppe und Rentnern der OTTO Gruppe
  • Bestellungen von Geschenk- oder Warengutscheinen
  • Gewerbliche Bestellungen

Hilfe und Service

Ich kann kein HTML programmieren. Ist mir OTTO bei der Einbindung der Banner behilflich?

Da die Teilnehmerzahl unseres Affiliate-Programms sehr hoch ist, ist es uns nicht möglich jedem Teilnehmer bei der Einstellung der Banner oder der Erstellung eines eigenen Shops zu helfen. Allerdings stellen wir dir eine Menge nützlicher Informationen während der Linkerstellung und in unserem Blog zur Verfügung.

An wen kann ich mich bei Problemen und Fragen zum OTTO-Affiliate-Programm wenden?

Wir haben eigens für diesen Fall ein Kontaktformular eingerichtet. Hier kannst du uns direkt eine Nachricht schreiben und wir werden uns schnellstmöglich bei dir zurückmelden.

Wo finde ich die Teilnahmebedingungen/AGBs?

Die Teilnahmebedingungen unseres Affiliateprogramms findest du hier.