Dass das User-Engagement bei Kunden steigt, die die Erfahrung von virtuellen Realitäten machen, wurde bereits bewiesen. Da verwundert es nicht, dass der sogenannte ‚Immersive Content‘ einen wachsenden Anteil in den Content Strategien 2019 ausmachen wird. Jessica Lang analysiert auf techradar die neuen Content-Formen wie z.B. Augmented Reality und 360 Content und erklärt, warum diese unbedingt berücksichtigt werden sollten.

Quelle: https://www.techradar.com/news/why-immersive-content-is-the-future-of-content-marketing