EinsteigerNewsSEO

Aufgrund der aktualisierten DSGVO und das verstärkte Durchgreifen von Browsern bei Cookies, gewinnt die kontextbezogene Werbung wieder stärker an Bedeutung.

In einer Studie mit 60 Probanden konnte eine statistisch signifikante Zunahme der Kaufabsicht bei kontextbezogenen Anzeigen, im Vergleich zu willkürlichen Anzeigen, festgestellt werden.

Werbetreibende können also die Wirksamkeit der Werbebotschaft erhöhen, wenn die Konsumenteneinstellung zum Content und der Kontext (andere Plattformen, Zeit, und Ort) richtig verstanden wird.

Tiefere Einblicke in die Studie findet ihr im Artikel von Ginny Marvin