EinsteigerNewsSEO

Google erhöht weiter die Transparenz in den Anzeigen. Das Feature „About this ad“ werden dem User in Zukunft Informationen über den Werbetreibenden hinter der Anzeige geliefert. Google implementiert die Neuerung neben Searchanzeigen auch bei Shopping- und Displayanzeigen.

Diese Funktion ergänzt damit die Informationen hinter „Why this Ad“. Nach Google-Informationen werden die Information rund 15 Millionen Mal pro Tag abgerufen.

Aber dies ist nicht die einzige Neuerung bei Google-Anzeigen.

Das Unternehmen testet weiterhin eine größere Headline für die erste Werbung. Die erste Search-Anzeige bekommt also verglichen zu der Anzeige unter ihr eine größere Headline und eine dritte Überschrift gibt es gar nicht mehr. Wie groß der Test ausgerollt werden soll, ist aktuell noch nicht klar.

Weitere Infos findet ihr hier