Page Speed, Crawl- und Indexierbarkeit einer Website sowie User-First-Content sind die Schlüsselindikatoren für erfolgreiches SEO in 2020, wenn es nach Max Cyrek, dem Geschäftsführer der polnischen Marketingagentur Cyrek Digital geht. Die einzelnen Ladeabschnitte wie z.B. die TTFB („Time to first byte“), der DOM-Ladeprozess und das Rendering sollten für eine gesteigerte SEO-Performance unbedingt differenzierter betrachtet werden. Weiterhin nutzt Cyrek den sogenannten Crawl-Budget-Rank, um die Zugänglichkeit einer Website für den Google Bot zu ermitteln. Aus welchen Bestandteilen sich diese Metrik zusammensetzt und warum sich SEOs in Zukunft von speziell für Suchmaschinen zugeschnittenen Inhalten verabschieden sollten, ist hier nachzulesen.

Quelle: https://searchengineland.com/page-load-time-and-crawl-budget-rank-will-be-the-most-important-seo-indicators-in-2020-326847